Google Doodle: Emmy Noether – Mutter der modernen Algebra

Die Mathematikerin Emmy Noether (Amalie Emmy Noether – 1882,Erlangen – 1935,Bryn Mawr, Pennsylvania) ist höchstwahrscheinlich nur in Fachkreisen bekannt und wird heute am 23. März 2015 durch ein Google Doodle zu ihrem 133. Geburtstag einem großen Publikum vorgestellt. Die Begriffe der Strukturen und Sätze wie Noether Theorem, Noethersche Induktion, Noetherscher Normalisierungssatz, Noetherscher Modul, Noethersche Ordnung, Noetherscher Ring oder Noetherscher Raum zählen sicherlich nur bei wenigen zum täglichen Sprachgebrauch.

Emmy Noether - Google Doodle

Emmy Noether – Google Doodle

Das Google Doodle für Emmy Noether ist irgendwie faszinierend und verleitet den ein oder anderen Suchmaschinennutzer zu einem Klick auf das Doodle, um zu wissen wer denn mit diesem Google Doodle geehrt wird und warum. Ernüchterung wird sich bei vielen breit machen, wenn sie tiefer in die Errungenschaften, Forschungen und Wirken von Noether eintauchen, denn diese sind sicherlich nicht für jeden so spannend, wie für Mathematiker oder Physiker.

In der Google Doodle Sammlung direkt bei Google findet man dieses mal auch wieder eine kurze Erläuterung zur Entstehung des aktuellen Doodles. Um ein wenig mehr über die Intention des Doodles von der Doodlerin Sophie Diao zu erfahren, habe ich die Passage des englischens Text über das gezeigte Emmy Noether Doodle durch Google Translate geschickt:

In diesem doodle, jeder Kreis symbolisiert ein Zweig der Mathematik oder Physik, die Noether widmete ihr illustren Karriere zu. Von links nach rechts, können Sie Topologie (die Donut und Kaffeebecher), auf- / absteigender Ketten, noethersch Ringe (in der Doodle von der Lasker-Noether-Theorem dargestellt), Zeit, Gruppentheorie, der Drehimpulserhaltung und kontinuierlichen Symmetrien sehen -und die Liste hält weiter und weiter von dort! Noethers Fortschritte spiegeln nicht nur ihre Brillanz, sondern auch ihre Entschlossenheit im Angesicht von Widrigkeiten.

Quelle (original englisch): 133. Geburtstag von Emmy Noether.

G-1O-rotO-gelbG-2le

Emmy Noether – Die Entdeckungen großer Forscher

Im Januar 2013 gab es im BR eine 15 minütige interessante Sendung über Emmy Noether. Zu finden gibt es die Sendung in der (ARD Mediathek – Emmy Noether) und auch auf Youtube.

Weiterführende Informationen über Emmy Noether