Johannes Kepler – Wie bewegen sich die Planeten um die Sonne

Johannes Kepler wird heute am 27. Dezember 2013 mit einem Google Doodle anlässlich seines 442. Geburtstags mit einem animierten Google Doodle auf vielen lokalen Google Startseiten geehrt – darunter auch auf Google Deutschland. Kepler war ein Astronom und Mathematiker und entdeckte unter anderem die Gesetzmäßigkeiten, nach denen sich Planeten um die Sonne bewegen ( Keplersche Gesetze ).
Der am 27. Dezember 1571 in Weil der Stadt geborene Kepler gilt heute als einer der Begründer der modernen Naturwissenschaften.

Das Google Doodle für Johannes Kepler ist eigentlich animert – hier aber nur als Momentaufnahme als Screenshot zu sehen.

Johannes Kepler Google Doodle 27. Dezember 2013

Johannes Kepler Google Doodle

Das animierte Kepler Google Doodle veranschaulicht die elliptische Bewegung eines Planten um die Sonne. In der Mitte vom Doodle wird der Astronom selbst mit einem Portrait dargestellt.
Sobald sich der Planet auf seiner Bahn vorn an Kepler vorbeibewegt – naja, wie soll man sagen – wird Kepler im Bereich seines Barts durch den Planeten angestrahlt. Nach der Frohes Fest Google Doodle Serie ist das Johannes Kepler Doodle das vierte Doodle in Folge, welches in Deutschland zu sehen ist.

Kepler Gesetze – Die Gesetze der Planetenbahnen im Sonnensystem

Die Keplerschen Gesetze werden im folgenden Youtube Video wirklich sehr einfach und anschaulich erklärt.

weiterführende Informationen über Kepler

weitere Google Doodle aus dem Bereich Mathematiker und Astronome