reVierphone

Wieder einmal gibt es zum OMClub einen netten SEO-Contest. Nachdem im Jahr 2008 das Befreiphone, und im letzten Jahr das Volksphone die Hauptrolle spielten,
gilt es dieses mal den Begriff „reVierphone“ in einem eigenen Beitrag an die Spitze der Google SERPs zu bringen, um in den Besitz eines iPhone 4 zu kommen.
Die genauen Teilnahmeregeln sind bei iphoneohnevertrag nachzulesen. revierphone

Die Keyworddomains zum „REVIERPHONE“ mit den gängigsten Endungen werden wohl langsam schon vergeben sein, auch bei vielen Free Blog Anbietern wird die Subdomain reVierphone schon registriert sein, und in den nächsten Tagen werden sich die über diesen Contest berichtenden Blogs vor Kommentaren kaum retten können.

Jetzt gibt es auch noch Tickets für die Hurra.com OMClub-Party beim reVierphone-Contest zu gewinnen. Wie ich gerade gelesen habe, wurde der Wettbewerb erweitert, denn 4 Tage vor der Party werden OMclub-Tickets vergeben. Alle Autoren der nichtbezahlten Rankings für das Kunstwort „reVierPhone“ bis Position 40 in der Google-Suche erhalten dann ein Ticket für die Party.

Der SEO-Contest um das reVierPhone ist im vollen Gange. Aktuell (02.09.2010 17:40) werden ungefähr 29.400 Ergebnisse von Google zum gelobten Suchbegriff angeboten.
In den Top-100 befinden sich allerdings zum größten Teil unspektakuläre Berichte ( wie dieser hier über das reVierPhone 😉 ) und eine Menge zum Linkaufbau registrierter Blogs.

Ich habe einige der Beiträge über das Re-Vier-Phone gelesen bzw. quer gelesen und möchte hier an dieser Stelle, die drei bisher gelungensten Beiträge kurz vorstellen.

Hinweis : Und wenn man durch einen Link gegen Lose Tausch immer noch kein gutes Ranking für sein RevierPhone erzielt hat, dann sollte man den SEO-Tipp von Fridaynite befolgen, um in den Olymp der SERPs zu kommen.

12 Kommentare

  1. revierphone

    Ich denke es spielt keine Rolle, welche Domain man hat, hauptsache es ist gutes SEO.

  2. oceparx (Beitrags-Autor)

    … und Links aus themenrelevanten Blogposts gehören da wohl mit dazu 😉 Hatte ich es nicht vorausgesagt …

  3. Claudi

    Ich denke mal, die passende (Sub-)Domain gehört auch zum SEO ebenso themenrelevante Links aus Blogs. Gehört eben alles zum Klappern ähmm Handwerk dazu…

  4. reVierPhone Dennis

    Jopp.. der macht ganz klare Aussagen.
    Aber hat nun mal vollkommen recht, zumindest auf so kurze Zeit ist es besonders wichtig Links zu bekommen die auch möglichst Keyword Affin sind.
    Allerdings sollte auch der eigene Beitrag in Bewegung gehalten werden. Kommentare und Contentmehrung zeigen das man sich für dich „interresiert“.
    Was mir hier im übrigen fehlt ist einen Comment Subscription.

  5. reVierPhone zu gewinnen

    Allein die Domain oder Subdomain wird nicht viel bringen ohne Fridaynite’s Tipp. So richtig vergleichbar werden solche kurzfristigen Aktionen mit langfristiger Optimierung aber kaum werden.

  6. reVierphone

    Naja viele neue Freeblogs ranken ja ganz gut, auch fast ohne Backlinks allein durch das „reVierphone“ im Namen…

  7. Gurke

    Ich soll hier einen Kommentar schreiben, wurde mir bei Twitter gesagt. Worum geht es denn eigentlich? 😉

  8. oceparx (Beitrags-Autor)

    oceparx : Blog-Kommentare für den reVierphone SEO-Contest : http://bit.ly/bjsV4z #revierphone

  9. iphone4spiel-seo

    Viel Glück!

  10. Gurke

    @iphone4spiel-seo
    Ich sags ja nur ungarn, aber das iphone4spiel ist schon vorbei. Aktuell läuft der Rephiervone-SEO-Wettbewerb. Guck mal hier:
    http://www.hbgf.de/

  11. hans

    Gurke, in der Schule wurde mir immer „Guten Morgen“ gesagt, wenn ich sowas äußerte :-)

  12. aioon

    http://gserp.de/se/list.php stündlicher Entwicklungs-Stand seit dem zweiten September aller teilnehmer an dem Keyword ReVierPhone!

Kommentare sind geschlossen.